Millionen-Jackpot jenseits der Grenzen: Internationales Lottoglück aus Österreich!

Lesen Sie hier alles darüber!

3 Min.

©Foto von Vlada Karpovich auf pexels

Laut einer österreichischen Studie geben circa 42 Prozent der Bevölkerung regelmäßig einen Lotto-Tippschein ab. Längst stehen bei den Österreichern aber nicht nur LOTTO 6 aus 45 im Fokus! Grenznahe Bewohner von Deutschland oder Italien haben früher gerne den Fahrweg aufgenommen, um ihr Kreuzchen im anderen Land zu setzen. Heutzutage erfolgt die Tippabgabe selbstverständlich digital.

Doch müssen Sie sich in unserer digitalen Ära nicht mehr nur auf drei Lotterien verlassen. Sie haben die Möglichkeit, auf millionenschwere internationale Lotterien zu tippen. Vom Powerball bei Lottoland über die spanische Weihnachtslotterie El Gordo zu EuroMillionen warten die digitalen Tippscheine darauf, ausgefüllt zu werden. Nähere Informationen erhalten Sie in unserem Artikel!

Powerball – schwindelerregende Summen aus Amerika

Erstmals 1987 wurde die US-amerikanische Lotterie, deren Ziehung in Tallahassee stattfindet, auf den Markt gebracht. Die erste Ziehung ließ jedoch rund 5 Jahre auf sich warten, sodass der erstmalige Jackpot von 2 Millionen US-Dollar am 22. April 1992 ausgelost wurde. Seither haben die Tippscheine zahlreiche Bankkonten mit schwindelerregenden Summen in schwarze Zahlen getrieben.

Erst kürzlich hat ein Anwohner des US-Bundesstaats Florida 1,08 Milliarden US-Dollar aus dem Lostopf entführt – gekauft hat er seinen Tippschein übrigens in einem Supermarkt in Los Angeles, den Einkauf wird er so schnell wohl nicht wieder vergessen. Die Ziehungen finden dreimal pro Woche statt, und zwar an den Tagen Dienstag, Donnerstag und Sonntag.

El Gordo – eine spanische Weihnachtstradition für jedermann

Was wäre unsere Auflistung internationaler Lotterien ohne das spanische El Gordo? Richtig, unvollständig! In Spanien bricht zur Weihnachtszeit ein regelrechter Hype aus, von Madrid über Barcelona bis nach Murcia verkaufen Losverkäufer auf den Straßen die Losscheine mit Zahlen zwischen 00000 und 99999! Die inländischen Teilnehmerquoten sind überragend – mehr als 90 Prozent der Bevölkerung hofft, am 22. Dezember etwas von der Gesamtgewinnsumme in Höhe von rund 2,5 Milliarden Euro abzustauben. Und auch die anderen europäischen Länder sind dank des Internets mit von der Partie, selbstverständlich auch Österreich.

In 17 Gewinnklassen gibt es am Ende der Ziehung tausende  Gewinner. Statistisch gesehen freut sich ein Tipper mit jedem sechsten Los über einen Gewinn. Wie Sie sehen, stehen die Gewinnchancen bei dieser Lotterie auf Sieg. Übrigens liegt die Gewinnchance auf den Hauptpreis im Vergleich zu LOTTO 6 aus 45 (1:8.145.060) bei sage und schreibe 1:100.000.

Die Ziehung findet jährlich am 22. Dezember live aus dem Teatro Real in Madrid statt und gilt als mediales Ereignis. Nicht allein wegen der millionenschweren Gewinne, sondern auch, weil die Gewinnzahlen traditionell von den Schülern des Internats San Ildefonso vorgesungen werden.

EuroMillions – Eine Lotterie, die ganz Europa verbindet

Sein Debüt feierte EuroMillions – dessen Ziehung dienstags und freitags ab 20.45 Uhr stattfand im Jahr 2004. Über die Jahre hat sich die Ziehung in Paris zu einem festen Bestandteil der europäischen Lotteriewelt etabliert. Sie fesselt dienstags auf ORF2 und freitags auf FDJ tausende Zuschauer an den Fernseher.

Die Lotterie bleibt nicht ausschließlich den Gründungsländern Großbritannien, Frankreich und Spanien vorbehalten, sondern bewegt mittlerweile Glücksspieler in ganz Europa zur Tippabgabe – selbstverständlich auch in Österreich.

Im Unterschied zum herkömmlichen Lotto, wo auf den 12 Tippfeldern die Kreuze gesetzt werden, wählt man bei EuroMillions auf den 10 Tippfeldern jeweils 5 aus 50 Zahlen und 2 aus 12 Sternzahlen. Für den Jackpot müssen Sie alle 5 Hauptzahlen und die 2 Sternzahlen richtig tippen – dann gehört der prall gefüllte Jackpot Ihnen!

Fazit – Für welche Lotterie entscheiden Sie sich?

Ob Sie also von den schwindelerregenden Summen des amerikanischen Powerballs träumen, in die weihnachtliche Tradition von El Gordo eintauchen möchten oder die Europäische Gemeinschaft in den EuroMillions suchen – in unserer digitalen Ära sind die Möglichkeiten des internationalen Lottospiels grenzenlos. Österreichs Lottospieler haben nun die Chance, ihr Glück in den weltweit größten Lotterien zu suchen und können dabei auf atemberaubende Jackpots hoffen. Machen Sie also Ihre Kreuze bei einem ausgewählten Gewinnspiel und vielleicht sind Sie der nächste internationale Lotterie-Millionär.

Abo

Wählen Sie Ihr persönliches Abo aus